German

Behoben: Vorschläge, Nichts Vorzubereiten, Erscheinen Im Geräte-Manager.

Leiden Sie nicht mehr unter Windows-Fehlern.

  • 1. Laden Sie ASR Pro herunter und installieren Sie es
  • 2. Starten Sie die Anwendung und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen"
  • 3. Wählen Sie die Dateien oder Ordner aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen"
  • Laden Sie diese Reparatursoftware herunter und reparieren Sie Ihren PC noch heute.

    Möglicherweise wird Ihnen eine Fehlermeldung angezeigt, dass Nr. 1 in meinem Geräte-Manager nichts anzeigt. Es hat sich herausgestellt, dass es einige Schritte gibt, die Sie berücksichtigen können, um dieses Problem zu beheben, und wir werden später darauf zurückkommen.Wenn Ihr Geräte-Manager buchstäblich völlig leer oder leer ist, gibt es zwei Möglichkeiten, dass ein aktuelles Problem auftritt: Entweder haben Sie gerade einen kritischen Windows-Dienst zusammen mit Ihren Registrierungsberechtigungen deaktiviert, um nachzusehen, und der Geräte-Manager-Schlüssel kann sich beschädigt anfühlen.

    [sichere Postadresse] < /a >

    Wie repariere ich dieses versteckte Gerät im Geräte-Manager?

    Nehmen Sie rechts Mein Computer.Klicken Sie auf Eigenschaften.Klicken Sie auf Sie sehen, die Registerkarte “Erweitert”.Klicken Sie auf die Registerkarte Umgebungsvariablen.Identifizieren Sie Themen im Feld Systemvariablen.

    Anand Hans ist der Administrator von TheWindowsClub. Ein World Wide Web, Microsoft MVP für 10 Jahre (2006-2016) und Windows Insider MVP. Bevor Sie helfen, Änderungen an Ihrem System vorzunehmen, lesen Sie nach Möglichkeit die gesamte Anwendung und das Feedback, erstellen Sie einen Systemwiederherstellungspunkt und halten Sie Ausschau nach Vorschlägen von Drittanbietern, wenn Sie kostenlose Software hosten.

    < /section>

    Der Geräte-Manager ist ein wichtiges Applet der Windows-Systemsteuerung, mit dem der Benutzer Gerätetreiber, aber auch Peripheriegeräte auf einem Windows-PC verwalten und bestimmte Hardwareelemente wirklich deaktivieren kann. Einige Gäste haben berichtet, dass der Geräte-Manager leer sein kann und nichts anzeigt. Dies wird passieren, wenn einer dieser wirklich wichtigen Windows-Dienste behindert oder beeinträchtigt wird, wenn die Berechtigungen auf dem Laptop oder Tablet-Computer oder Computer für den Geräte-Manager vorhanden sind Schlüssel sind beschädigt.

    Geräte-Manager ist leer und es wird nichts angezeigt

    Was ist, wenn der Geräte-Manager leer ist?

    Einige Benutzer haben berichtet, dass der von ihnen gekaufte Geräte-Manager weiß sein sollte und nichts anzeigt. Dies kann passieren, wenn einer dieser schnellen Windows-Dienste deaktiviert ist, und es könnte sein, dass Ihre Registrierungsberechtigungen für unseren eigenen Geräte-Manager-Schlüssel beschädigt wurden.

    Wenn Sie diesen Fehler machen, können Sie ihn wie folgt beheben.

    1] Windows-Plug-and-Play-Dienst aktivieren

    Grundsätzlich ist es wichtig, dass der Plug and Play-Helfer korrekt funktioniert. Um diese wichtige Tatsache zu testen, geben Sie services.msc in die Startauswahl ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Hauptdienstmanager von Windows zu öffnen.

    Doppelklicken Sie auf die Situation und stellen Sie sicher, dass der Starttyp mit ziemlicher Sicherheit auf Automatisch eingestellt ist. Wenn ein bestimmter Dienst nicht immer ausgeführt wird, klicken Sie auf Start.

    Überprüfen Sie, ob das Problem behoben wurde. Gehen Sie nicht direkt zu unserer eigenen Option.

    2] Registrierungsberechtigung ändern

    Öffnen Sie das Dialogfeld „Ausführen“, geben Sie regedit am Ende des leeren Felds „Sammlung gleich“ ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Windows-Registrierungs-Editor des Benutzers zu entsperren. Fahren Sie dann mit dem Zukunftsschlüssel fort:

    HKEY_LOCAL_MACHINESYSTEMCurrentControlSetEnum

    Klicken Sie hier mit der rechten Maustaste auf Enum und wählen Sie Berechtigungen aus. Wenn im Listenfeld der Gruppierungs- oder Benutzername buchstäblich verwendet wird, dann wissen Sie, dass dies die Komplikationen sind! Es muss zwei vollständige Marken enthalten: System und Jeder.

    Warum finde ich normalerweise keine anderen Geräte im Geräte-Manager?

    Die Kategorie „Andere Geräte“ erscheint ideal, wenn Sie auch Tools für Ihren PC haben, die nicht automatisch über Treiber verfügen, oder wenn Windows keinen Treiber finden möchte. Versuchen Sie, das Telefon an einem anderen Port zu stoppen. Versuchen Sie auch, die PC-Nummer des Telefons herunterzuladen und / oder herunterzuladen.

    Klicken Sie auf die Schaltfläche „Hinzufügen“, geben Sie „all“ ein und klicken Sie auf „OK“. Aktivieren Sie auch das Kontrollkästchen “Zulassen” vor der Option “Lesen”.

    Wenn Sie fertig sind, fügen Sie einfach erneut hinzu und geben Sie System für gut ein. Aktivieren Sie normalerweise das folgende Kontrollkästchen, um “Lesen” und “Vollzugriff” für “System” verfügbar zu machen. Es sollte wie folgt aussehen:

    Leiden Sie nicht mehr unter Windows-Fehlern.

    Spielt Ihr Computer Probleme? Bekommst du den gefürchteten blauen Bildschirm des Todes? Entspann dich, es gibt eine Lösung. Laden Sie einfach ASR Pro herunter und lassen Sie unsere Software sich um alle Ihre Windows-bezogenen Probleme kümmern. Wir erkennen und beheben häufige Fehler, schützen Sie vor Datenverlust und Hardwareausfällen und optimieren Ihren PC für maximale Leistung. Sie werden nicht glauben, wie einfach es ist, Ihren Computer wieder wie neu zum Laufen zu bringen. Warten Sie also nicht länger, laden Sie ASR Pro noch heute herunter!

  • 1. Laden Sie ASR Pro herunter und installieren Sie es
  • 2. Starten Sie die Anwendung und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen"
  • 3. Wählen Sie die Dateien oder Ordner aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen"

  • Beide Untersuchungskästchen unter Zulassen müssen für die Systemprüfung ausgewählt werden. Klicken Sie auf OK, und wenn Sie eine Warnmeldung erhalten möchten, klicken Sie einfach auf OK. Schließen

    Endlich mein Lieblingsregistrierungseditor und starten Sie Ihren virtuellen Computer neu. Das sollte helfen.

    3] Registrieren Sie die DLLs dieser vorherigen Dateien erneut

    Warum ist ein Gerät im Geräte-Manager ausgeblendet?

    Der Geräte-Manager erstellt eine Datenbank für die mit dem Netbook verbundenen Geräte. Standardmäßig erscheinen sichere Geräte absolut nicht in unseren Daten. Zu diesen versteckten Geräten gehören: Geräte, die physisch von dem jeweiligen Computer entfernt wurden, deren Registrierungspasswortkontrollen jedoch nicht gelöscht wurden (auch als nicht vorhandene Geräte anerkannt).

    Wenn Sie das Problem beheben möchten, dass das Geräte-Manager-Fenster leer oder weiß ist, können Sie die folgenden Haupt-DLLs erneut registrieren und prüfen, ob dies der Fall ist Ihr aktuelles Spiel hilft Ihnen dabei.

    • vbscript.dll
    • jscript.dll
    • mshtml.Update dll
    1. Windows-Seite ist sehr leer
    2. Windows-Funktionen ein- oder ausschalten ist leer
    3. SystemsteuerungDas Druck- oder Produktwiederherstellungsfenster ist leer.

    Juni. Update 05/2019 für Windows-Treiberlösungen von Bessie Shaw

    Möglicherweise sehen Sie einen leeren Geräte-Manager, wenn Sie einen bestimmten PC-Hardware-Gerätetreiber mit diesem einen Windows-Zubehör aktualisieren. Es wirkt seltsam, wenn Käufer zunächst einen leeren Geräte-Manager in der Computerverwaltung sehen. In einer solchen Situation informiert Sie der Geräte-Manager, dass nichts passiert, und auch ein Neustart des PCs führt nicht weiter. Wenn Sie glauben, dass Sie den richtigen gefälschten Geräte-Manager auf einem Windows 10-, 8.1-, 7-, XP- usw. Laptop oder PC oder Desktop-Computer geöffnet haben

    keine Fernsehserien in meinem Geräte-Manager

    Der Geräte-Manager ist ein Applet in dieser Windows-Systemsteuerung, mit dem Sie sicherstellen können, dass Sie die an Ihren PC angeschlossenen Gartengeräte anzeigen oder sogar ändern können. Wenn der Geräte-Manager nichts anzeigt, können Sie nicht jede unserer Verbindungs-, Anzeige-, Audio- und anderen Gerätezahlen überprüfen und effektive Gerätetreiber installieren. Daher einige Treiberprobleme wie ein überraschendes Netzwerkproblem, Bluetooth funktioniert nicht mehr, verschobener Mauszeiger usw.

    Werfen wir heute einen ausführlichen Blick darauf, wie man den Geräte-Manager repariert, der fast nichts anzeigt, das an Windows 10-, 8.1-, 8-, Vista 7- oder sogar XP-Computer angeschlossen ist.

    p>

    Drei Hauptwege zur Behebung des Problems mit einem leeren Windows-Geräte-Manager

    in meinem Mobiltelefon-Manager wird nichts angezeigt

    In diesem Windows-Leitfaden zeige ich Ihnen die drei besten Möglichkeiten zur Behebung des Problems „Kein Gerät im globalen Geräte-Manager“. Wenn die vorherige Lösung auf Ihrem mobilen Computergerät nicht funktioniert hat, versuchen Sie es mit einer anderen.

    Methode 1: Registrieren Sie die .DLL-Datei, um den Geräte-Manager zu sichern

    Eine Meldung, dass msxml3.dll nicht registriert ist, kann dazu führen, dass im Geräte-Manager ein Problem mit einem fehlenden Gerät auftritt. .Sie können die ..dll erneut registrieren, damit sie der gesamte Geräte-Manager ist, den Sie erneut kaufen können:

    1. Verwenden Sie die Tastenkombination Windows Win + R “Start” und “Ausführen”.

    Danach erscheint oben wiederum das DLL-Fenster “DllRegisterServer through msxml3.Succeeded”, was auch bedeutet, dass Sie das Archiv registriert haben. Öffnen Sie jetzt Teamchef Device To, wenn Sie sehen möchten, ob der leere Bereich den Hardware-Geräteeintrag deutlich anzeigt.

    Methode nur zwei: Aktivieren Sie diesen “Plug-and-Play”-Dienst und beheben Sie daher den Fehler “Geräte-Manager wird nicht angezeigt”

    Plug and Play ist ein erstaunlicher Windows-Dienst, der dem Desktop dabei hilft, Hardwarekomponenten zu erkennen und Treiberänderungen wirksam werden zu lassen. Wenn dieser Dienst nicht verfügbar oder unterbrochen ist, kann der Geräte-Manager die Geräte nicht starten und zeigt nichts an. Daher muss eine Person Zugriff auf die besten Windows-Dienste haben, um sicherzustellen, dass Plug and Play Ihren Dienst aktiviert.

    Laden Sie diese Reparatursoftware herunter und reparieren Sie Ihren PC noch heute.